Poetry Slam Champion 2016!

Deutschsprachiger Poetry Slam Champion 2016!

Vielleicht ist hier und da schon aufgefallen, dass meine Webseite einen neuen Namen hat. Daran habe ich mir ein Beispiel genommen und meinen Bühnennamen ebenfalls geändert: Ab sofort trete ich (wieder) auf als Philipp Scharrenberg. (Die Kurzform Scharri bleibt, nur das Konglomerat Philipp Scharri ist perdu.

Die perfekte Entscheidung, denn unter dem neuen-alten Namen habe ich kurzerhand meinen zweiten Titel als Deutschsprachiger Poetry Slam Champion in der Einzeldisziplin geholt - sieben Jahre nach dem ersten Mal! Dicke Glückwünsche an die Team-Sieger, LSD (Volker Strübing & Micha Ebeling), die den Teamtitel schon zum dritten Mal geholt haben, nach acht Jahren Pause. Auf ganzer Linie also Return of the Alte Säcke.

Für mich war es ein Wahnsinns-Festival und ein unglaubliches Geschenk, da die Meisterschaften in Stuttgart ausgetragen wurden und ich just in diesem Herbst mein zehnjähriges Bühnenjubiläum feiere. Und wo habe ich mit der Bühne angefangen ...? (Genau, Karlsruhe.)

Als Pokal gab es, ganz stilecht, eine vergoldete Spätzlepresse. Und das für einen erklärten Pastaphobiker! Trotzdem, es war ein unvergessliches Erlebnis - danke, danke, danke, Stuttgart, du rockst!